Karl Barth in Wuppertal

"Vier Abende im Mai"

Im Rahmen des Karl-Barth-Jahres 2019 erinnern auch das Ausstellungsprojekt "Gelebte Reformation" und der Evangelische Kirchenkreis Wuppertal an Karl Barth, den „Kirchenvater“ des 20. Jahrhunderts.

Details zu den „Vier Abenden im Mai“ finden Sie hier.

Zurück

Losung des Tages

Der HERR spricht: Warum zählt ihr Geld dar für das, was kein Brot ist, und euren sauren Verdienst für das, was nicht satt macht? Hört doch auf mich, so werdet ihr Gutes essen.
Jesaja 55,2

Müht euch nicht um Speise, die vergänglich ist, sondern um Speise, die da bleibt zum ewigen Leben. Dies wird euch der Menschensohn geben; denn auf ihm ist das Siegel Gottes des Vaters.
Johannes 6,27