"Tut um Gottes Willen etwas Tapferes" II

Auf ein Glas mit Paul Humburg

Nach einem Vortrag über Karl Immer, den Barbara Herfurth Anfang November hielt, folgt am 27. November ein weiterer Abend zu dessen Kollegen Paul Humburg. Dieser war wie Immer Pfarrer in Gemarke zur Zeit der Barmer Synode 1934. Der Vortrag mit Bildern, den dieses Mal Cordula Schmid-Waßmuth halten wird, findet im Café Komma in der Zwinglistraße 5 in Barmen statt. Beginn ist um 17.15 Uhr. Es wird Wein und Käse gereicht. Der Eintritt ist frei.

Zurück

Losung des Tages

Ich will dich loben mein Leben lang und meine Hände in deinem Namen aufheben.
Psalm 63,5

/Paulus schreibt:/ Ich bitte euch nun, vor Gott einzutreten für alle Menschen in Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung.
1.Timotheus 2,1