Sturmtief

Friederike stürmt durchs Tal

Der Turm der Gemarker Kirche ist durch das Sturmtief Friederike schwer beschädigt worden. Gegen 11:30 Uhr hob das Kupferblech der Dachhaube ab und landete auf dem Parkplatz an der Gemarker Kirche. Die Zwinglistraße und die Gemarker Straße sind daher zurzeit komplett gesperrt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Café Komma, Eine-Welt-Laden und die Ausstellung zur Barmer Erklärung bleiben heute (18.01.) geschlossen.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Zurück

Losung des Tages

Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt, was dir hilft, und dich leitet auf dem Wege, den du gehst.
Jesaja 48,17

Der Herr wird dir in allen Dingen Einsicht geben.
2.Timotheus 2,7